Affirmationen

Affirmationen (Glaubenssätze) helfen dir dabei, dein Unterbewusstsein durch stetige Wiederholung bekräftigender Worte und Sätze, umzuprogrammieren

Affirmationen kannst du für nahezu für Alles anwenden, was du (langfristig) erreichen oder (kurzfristig) erfolgreich umsetzen möchtest.

Affirmationen = ein super Mindest – Manipulations – Tool

wie gestalte ich meine persönliche Affirmationen? 
  • Definiere dein Ziel: abnehmen? fitter werden? gesunder  ernähren? besser drauf sein? ein erfüllender Tag? mehr Erfolg im Beruf? Vorsätze?
  • Schreibe dir eine persönliche Affirmation auf. Verwende dafür einen Stift und einen Zettel oder ein Tagebuch. Handgeschriebene Affirmationen haben eine bessere Wirkung
  • Du kannst dir diese auch selber laut oder leise vorlesen
  • Mach diese Ritual zu deiner täglichen Routine
  • Durch die ständige Wiederholung werden diese Glaubenssätze quasi in dein Unterbewusstsein gehämmert, bis du selber daran glaubst und als real empfindest 
Auf die richtige Formulierung achten
  • Die Formulierungen müssen konkret und bekräftigend sein und positive Gefühle hervorrufen.
  • Jede Affirmation muss so formuliert sein,  als wären deine Wünsche und Ziele bereits zur Realität geworden bzw. bereits in Erfüllung gegangen.
  • Verneinende Formulierungen (wie z.B. ich will nicht oder ich kann nicht) sind unbedingt zu vermeiden

Hier ein paar Beispiele für Affirmationen

Langfristige Ziele

In allem was ich tue und denke, werde ich jeden Tag besser


Mein tägliches körperliches und mentales Training hilft mir dabei – mein Ziel zu erreichen


Ich werde mein Ziel erreichen, Ich bin am besten Weg dorthin und nichts kann mich dabei aufhalten


Das Training und die gesunde Ernährung machen mir Spass! Ich weiß dass ich damit mein Ziel erreiche und dass es wichtig für meine Gesundheit ist.


Mein Körper dankt es mir, ich bin glücklich und zufrieden


Kurzfristige Ziele

Heute werde ich mich gesund ernähren

Heute werde ich trainieren und dabei 100% geben

Heute ist mein großer Tag. Ich bin super vorbereitet. Ich werde Erfolg haben (gewinnen etc.)

Ich werde meine Präsentation sicher und souverän vortragen

Ich werde heute anderen Menschen helfen

Ich werde heute für meine Familie da sein

usw.


Beispiel MANN 

Ich ersetze meinen Bauchspeck durch ein Sixpack, baue Muskulatur auf und forme meinen Körper. Ich bin motiviert, stärker als mein Schweinehund und werde mein Vorhaben durchziehen, bis ich mein Ziel erreicht habe


Beispiel FRAU

Ich ersetze meine Speckrollen durch einen straffen Body. Ich bin motiviert, stärker als mein Schweinehund und werde mein Vorhaben durchziehen, bis ich mein Ziel erreicht habe


Übe dich in Dankbarkeit

Ich bin dankbar für…

das Hier und Jetzt und für mein schönes Leben

 für meine Gesundheit

 meine Kinder, meinen Hund, Katze…

mein Auto, mein Haus etc.

meinen Trainer, der mir dabei hilft mein Ziel zu erreichen 🙂

 

Viel Spaß beim üben 😉

Transform your body

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.