Was ist das MINDSET ?

Was bedeutet das Wort MINDSET eigentlich und wofür ist es gut?

Das Wort Mindset kommt aus dem Englischen und hat viele Synonyme: Einstellung, Denkweise, Geisteshaltung, Mentalität oder Weltanschauung. Fakt ist, unser Mindset, unsere Einstellung, die Art wie wir fühlen und handeln wird ganz klar durch unsere Erfahrungen geprägt. Sowohl von positiven als auch von negativen Erfahrungen.

Unter Mindset versteht man eine gewohnte Denkweise eines Menschen, welche dafür verantwortlich ist, wie dieser in bestimmten Situationen reagiert. Das Mindset wird auch als eine Art Spiegel des Unterbewusstseins und Psyche bezeichnet werden.

Dein aktueller körperlicher oder geistiger Zustand, und dein Wunsch etwas daran zu verändern, stehen somit in engem Zusammenhang mit deinem Unterbewusstsein und deinen Gewohnheiten.

Rund 70% von deinem Unterbewusstsein (also unbewusst) gesteuert werden. Meistens sind es die schlechten Erfahrungen (z.B. Trauer, Frustration, Lustlosigkeit, etc.), die dein Unterbewusstsein speichert und in engem Zusammenhang mit deinen Gewohnheiten und Handlungen stehen.

Oft versucht man dann diese dann durch ungesunde Gewohnheiten (Zucker, Alkohol etc.) zu kompensieren. Das kann auf Dauer nicht nur die Psyche, sondern auch die Gesundheit gefährden.

Um aus Negativ-Situationen (Down-Spirale) herauszukommen, gibt es ein unglaublich mächtiges Werkzeug, das sogenannte Mindset Training. Ich praktiziere diese Art von Kopftraining heute regelmäßig. Es hat mir nicht nur geholfen nach meinen Unfällen, Verletzungen wieder schneller fit zu werden, sondern auch meine ganze Denkweise zum Leben verändert.

Mindset Training gehört für mich heute ebenso wie gesunde Ernährung du körperliches Training zum täglichen Lifestyle und ist auch ein fester Bestandteil meiner Trainings – und Coachingprogramme.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.